Diamante

Das Diamante tritt in die Fußstapfen seiner Vorgängerversionen. Sie alle gehören zu der Kategorie der begehrenswerten Rennräder. Die klassischen Linien, die makellose Geometrie und die abgerundeten Rohrformen treffen auf eine Gesamtheit, die darauf abzielt, rennerfolgreiche Leistung zu bieten, die lange hält, um das perfekte Werkzeug für den Handel zu schaffen, egal wo, wie oder über welches Terrain Sie fahren.

Mehr als man auf den ersten Blick sieht

Ein Wettkampfrahmen eliminiert alle überflüssigen Designelemente und konzentriert sich auf seine Kernaufgabe: den Rennsport. Das elegante und minimalistische Design verbirgt die Geschichte einer äußerst komplexen Gestaltung. Feinste Materialien, die mit Sorgfalt hergestellt und von Hand nach sorgfältigen Studien über das Material- und Formverhalten verlegt werden, verleihen dem Rahmen ein Performance-Fahrgefühl, das selbst die Emotionen des anspruchsvollsten Radfahrers schnell überwindet.

Fahren Sie wie kein anderer


Stabil, reaktionsschnell, effizient und handlich, als hätte es vier statt zwei Räder, ist das Diamante ein vielseitiges Straßenrennrad, das überall und in jeder Art von Rennsituation eingesetzt werden kann. Eine großartige Geometire und fantastische Verarbeitung, kombiniert mit hochwertigen Materialien, tragen die Details zu seiner außergewöhnlich vielseitigen Leistung bei. Die gebogene Gabel hebt sich vom konventionellen Design ab und sorgt für viel Stabilität.

Integrated Front-End


Die Verbindung Steuerrohr/Oberrohr bietet ein weiteres Beispiel für unkonventionelles Design, da sie es dem Steuersatz ermöglicht, unter dem Oberrohr zu sitzen, was nicht nur eine besseres Fahrverhalten, sondern auch eine sauberere Ästhetik ermöglicht.

3B Clamp System

Während integrierte Sattelstützenklemmen keine Seltenheit sind, geht die Basso-Entwicklung über das bloße Halten der Sattelstütze in der gewünschten Position hinaus. Die 3B Sattelstützenklemme ist in der Lage, Vibrationen zu absorbieren und stellt zudem eine der elegantesten und effektivsten Lösungen dar.
 
 
 
A1 Bike Size 45 48 51 53 56 58 61
B Top Tube (mm) 505 515 525 545 560 575 590
R Reach (mm) 380 378 384 390 392 395 393
S Stack (mm) 503 513 528 540 567 590 624
C Seat Tube Angle (°) 76 75 75 74 73.5 73 72.5
D Steering Tube Angle (°) 71.8 71.8 72 72.3 73.5 73.5 74
E Chain-Stay Lenght (mm) 400 400 400 400 402 406 406
F BB to Fork Lenght (mm) 574 575 584 592 590 599 602
G Slope (mm) 87 72 57 52 51 56 64
HT Headtube (mm) 100 110 125 137 155 179 213