SV steht für SUPER VELOCE.

Wenn der Diamant ein Beispiel für Perfektion ist, dann verdient das DIAMANTE SV seinen Namen, denn es umfasst das gesamte Know-how, das die Marke Basso seit über 40 Jahren in der Herstellung hochwertiger Rennrahmen von Hand gesammelt hat. Durch die Arbeit der Ingenieure, wird der SV zum Kronjuwel der Basso-Linie. Das SV ist das Rennrad des Rennfahrers. Es wurde konzipiert dem Fahrer das beste und effizienteste Fahrerlebnis in Bezug auf Handling, Reaktivität, Aerodynamik, Effizienz und Zuverlässigkeit zu bieten. Um letztlich, eine Leistung zu gewährleisten, die nicht nur Freude, sondern auch Vertrauen schafft. So zuverlässig wie es einem solchem Rahmen nur möglich ist… immer und immer wieder.

Geformt, um schneller zu werden

Die Form des SV ist nicht nur auf Effizienz, sondern auch auf eine Aerodynamik ausgelegt, die jedes Watt in Vortrieb umwandelt. Alles um ein Fahrerlebnis zu garantierten, dass dem Namen „Super Veloce“ alle Ehre macht. Dank des Basso Aerodynamik Konzepts ist das Diamante SV in der Lage, den Luftwiderstand zu reduzieren, und ist damit nicht nur ein „schöner Rahmen“ sondern auch funktionell! Somit steht SV für eine fantastische Leistungsübertragung und eine exzellente Aerodynamik für einen geringen Luftwiderstand.

Neudefinition der Fahrqualität

Extreme Geschwindigkeit entsteht durch eine Mischung aus hervorragendem Handling, Aerodynamik und effizienter Kraftübertragung. Das überdimensionale Tretlager ist gekoppelt mit dem großen Unterrohr und den steifen Kettenstreben, so dass das Diamante SV jedes Watt in die Vorwärtsbewegung übertragen kann. Die Form trägt aber neben einer optimalen Kraftübertragung auch zu einer Fahrqualität bei, wie Sie sie noch nie zuvor erlebt haben. Kurven fühlen sich gerader an, bremsen ist weniger notwendig und Abfahrt nach Abfahrt werden Sie die Freude am Radfahren und das Vergnügen an der Geschwindigkeit immer wieder neu entdecken.

Veloce: SUPER VELOCE

Der erste Eindruck ist selten falsch und wenn man das Diamante SV nur ansieht oder fährt, kommt einem die Vorstellung von elegantem Aussehen und extremer Geschwindigkeit in den Sinn. Diese Vorstellung bleibt und verschwindet nicht, sondern wird Kilometer für Kilometer bestätigt. Erleben Sie Basso, erleben Sie - Super Veloce. Für Rennen und Siege gemacht, zum Leben erweckt von Basso.

 
 
 
A1 Bike Size 45 48 51 53 56 58 61
B Top Tube (mm) 505 515 525 545 560 575 590
R Reach (mm) 381 382 386 393 395 397 396
S Stack (mm) 493 493 518 530 557 580 614
C Seat Tube Angle (°) 76 75 75 74 73.5 73 72.5
D Steering Tube Angle (°) 71.8 71.8 72 72.3 73.5 73.5 74
E Chain-Stay Lenght (mm) 400 400 400 400 402 406 406
F BB to Fork Lenght (mm) 574 574 583 592 590 599 602
G Slope (mm) 70 43 38 34 33 38 45
HT Headtube (mm) 90 90 115 127 145 169 203